Gigaset Repeater 2.0

Gigaset Repeater 2.0

159,99  inkl. MwSt.

  • Funkrelais zur Erhöhung der Reichweite
  • Einfache Anmeldeprozedur per ,,Anmeldetaste“
  • 2 Gespräche gleichzeitig möglich mit ISDN-/IP-Basisstation
Kategorie:

Beschreibung

Mehr Reichweite für DECT-Telefone

– Funkrelais zur Erhöhung der Reichweite
– Einfache Anmeldeprozedur per Anmelde-Taste
– Gespräche gleichzeitig möglich mit ISDN- / IP-Basisstationen
– Automatische Gesprächsfortsetzung (hand over) bei Wechsel vom
Sendebereich der Basisstation in den Repeater-Bereich und umgekehrt

Leistungsmerkmale

– Automatische Anmeldung an der Basisstation
– Sichere Verbindung mit DECT-Verschlüsselung: dann auf max.
2 Repeater erweiterbar, (siehe nebenstehende Liste)
– 2 Mobilteile sind gleichzeitig im Repeater-Bereich möglich
– 2 gleichzeitige Extern-Gespräche mit IP- / ISDN-Basisstationen
– Automatische Gesprächsübergabe (Hand over) beim Wechsel
der Mobilteile von der Basisstation in den Repeater-Bereich
– Weiterleitung aller gesendeten Anzeigeninformationen /
Einstellungen von der Basisstation zu den Mobilteilen im
erweiterten Funkbereich
– Im Empfangsbereich eines Repeaters können gleichzeitig 2
Mobilteile betrieben werden
– 2 Gespräche gleichzeitig möglich mit ISDN-Basisstationen

Kompatible Gigaset Telefonsysteme

– Ohne Verschlüsselung erweiterbar auf bis zu 6 Repeater mit:
Gigaset E560 / E560A
Gigaset A415 / A415A
– Mit sicherer DECT-Verschlüsselung erweiterbar auf max.
2 Repeater mit:
Gigaset SL930A
Gigaset SL910 / SL910A
Gigaset SL450 / SL450A GO
Gigaset SL350 / SL350A
Gigaset S850 / S850A GO
Gigaset E630 / E630A GO
Gigaset E560 / E560A
Gigaset E310 / E310A
Gigaset Sculpture (CL750) / Sculpture GO (CL750A GO)
Gigaset Dune mit Anrufbeantworter (CL540A)
Gigaset C620 / C620A
Gigaset C430 / C430A / C430A GO
Gigaset DL500A
Gigaset DX600A ISDN
Gigaset DX800A all in one
Gigaset SX810A ISDN

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

MIERISCH-EDV nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Ok, verstanden